Was der August nicht kocht, kann der September nicht braten.

– Alte Winzerregel

» Zu den Weinangelegenheiten